Archive for the ‘Uncategorized’ Category

SQL Server Polybase & Analytics mit R @ September Community Meeting in Linz

leave a comment »

Am Donnerstag, 07. September 2017 findet unser nächstes SQL Community Meeting nach der Sommerpause ab 17:30 bei Runtastic in Pasching bei Linz statt. Für Snacks und Getränke für alle Vor-Ort Teilnehmer ist gesorgt. Unsere Vorträge:

Deep-Dive into Polybase of SQL Server 2016

Polybase is a feature originally coming from Microsoft Analytics Platform System (APS) but is now finally also available in native SQL Server 2016. It allows you to query external data sources, foremost Hadoop, directly from within SQL Server with T-SQL and combine it with any other data that already resides in your database. Especially the rise of the whole Hadoop data platform in the current markets makes this feature very interesting and is definitely worth a closer look. This session will guide you through the process of setting up Polybase on Hadoop and Azure Blob Stores, showing some real-world use-cases and highlight the most common pitfalls that you may encounter.

presented by Gerhard Brückl, MVP, Data Engineer @ pmOne Analytics GmbH


Von T-SQL zu R – Nutzen Sie Ihr bestehendes Wissen um R zu lernen

R ist eine auf statistische Berechnung und Analyse bzw. grafische Darstellung von großen Datenmengen spezialiserte Sprache und Umgebung. Als Open Source Software genießt R seit mehreren Jahren zunächst in der akademischen Welt, aber zunehmend auch in der Wirtschaft große Beliebtheit.
Mit SQL Server 2016 steht Ihnen R auch integriert unter SQL Server zur Verfügung und zwar unabhängig davon wo Ihre Daten abgelegt sind. Wir zeigen Ihnen was Sie mit R erreichen können und wie Sie das aus Ihrer vertrauten SQL Server Umgebung heraus schaffen können.

presented by Markus Ehrenmüller-Jensen, Trainer, Professor, MVP, Data Warehouse Engineer @ Runtastic GmbH

Anmeldung unter http://passaustriameeting.eventbrite.de/

Advertisements

Written by mpoeckl

28. Juli 2017 at 11:48

Veröffentlicht in Uncategorized

Database version control and deployment & SQL R-Services am Community Meeting am 28. Juni

leave a comment »

Unser nächstes Community Meeting am Mittwoch, 28. Juni 2017 (ab 17:45) findet in Kooperation mit ETC im ETC Seminarzentrum in 1030 Wien statt. Im Rahmen der ETC Tech-Insider Eventserie stehen zwei Top Vorträge diesmal parallel zur Auswahl. Im Anschluss gibt es ein Networking BBQ Buffet.

Track 1: Database version control and deployment: model or migration scripts?
One of the biggest decisions you will make when implementing database DevOps is whether to employ a model-driven or migration-driven (or hybrid?) approach to database version control and deployment. It’s important to get this right and I’ve been talking about the topic for a while.
presented by Alex Yates, DevOps Expert, Microsoft Data Platform @ MVP DMLConsultants

Track 2: SQL R-Services (im Rahmen der ETC Tech Insider Events)
R ist eine auf statistische Berechnung und Analyse bzw. grafische Darstellung von großen Datenmengen spezialiserte Sprache und Umgebung. Als Open Source Software genießt R seit mehreren Jahren zunächst in der akademischen Welt, aber zunehmend auch in der Wirtschaft große Beliebtheit.
Mit SQL Server 2016 steht Ihnen R auch integriert unter SQL Server zur Verfügung und zwar unabhängig davon wo Ihre Daten abgelegt sind. Wir zeigen Ihnen was Sie mit R erreichen können und wie Sie das aus Ihrer vertrauten SQL Server Umgebung heraus schaffen können.
presented by Suha Güngören, Certified Trainer and Data Scientist @ ETC – Enterprise Training Center

Kostenfreie Registrierung: http://passaustriameeting.eventbrite.com

Written by mpoeckl

19. Juni 2017 at 10:14

Veröffentlicht in Uncategorized

SQL Community Meeting MAI – feat. Alberto Ferrari

leave a comment »

Bei unserem kommenden Meeting (Donnerstag, 04. Mai 2017 ab 17:30 bei Microsoft Österreich/Wien) haben wir einen besonderen Gast aus Italien: Alberto Ferrari – ausgewiesener SSAS-Guru und Power BI Experte.

Budgeting with Power BI, for power BI users and SSAS users
Budgeting is one of the most challenging scenarios in the Power BI arena. For example, you might need to summarize sales in previous years and to allocate the budget forecasts. You have to work with data at different granularities and to find a way to author DAX code to compute the forecasts at the desired granularity.
When it comes to budgeting, each company is a unique scenario. In this session, you will see some common techniques to use when building a budget model with Power BI, including previous year allocation, multiple-step budgeting with linked back tables, handling of budget on products that do not yet exist.
Vortrag in Englisch
presented by Alberto Ferrari, Founder & Business Intelligence consultant @ sqlbi

Database DevOps mit Visual Studio 2017
DevOps has gained a lot of attention in recent years, but it has yet to touch database development to any great extent. Database DevOps is far from the mainstream. That could change in the SQL Server world, as new tools bring more database development and deployment capabilities to Visual Studio 2017 Enterprise Edition. Visual Studio 2017 integrates Redgate Data Tools in the installer, giving users the opportunity to introduce DevOps practices for the database alongside the application.
DevOps is going mainstream, and the database is being seen as a natural part of DevOps rather than a blocker to the process.
presented by Gerwald Oberleitner, Solution Specialist Developer Tools @ Microsoft Österreich

Kostenfreie Registrierung: http://passaustriameeting.eventbrite.com

Written by mpoeckl

26. April 2017 at 20:47

Veröffentlicht in Uncategorized

19.04. Microsoft Data Amp event streaming

leave a comment »

Wir übertragen den Microsoft Data Amp on-line Event am 19.April live ab 16:45 in das Microsoft Österreich Kino und verköstigen euch mit Sandwiches und Getränken.

Join us and get the latest on big data and machine learning innovations!

Kostenfreie Anmeldung: http://passaustriameeting.eventbrite.com

Written by mpoeckl

7. April 2017 at 16:19

Veröffentlicht in Uncategorized

SQL Community Meeting APRIL

leave a comment »

Bei unserem kommenden Meeting (Donnerstag, 06. April 2017 ab 17:30 bei cubido business solutions in LINZ / Leonding) haben wir einen besonderen Gast von Microsoft aus Redmond: Scott Klein (einige werden ihn von seinen Channel 9 Shows Data-Exposed oder SQLUnplugged kennen).

What’s New and Awesome in SQL Server Tooling
This session will walk through the investments in tooling for SQL Server, beginning with the enhancements in SQL tools on Windows (SSMS, SSDT, etc.) followed by a look at cross-platform SQL tooling. Vortrag in Englisch.
presented by Scott Klein, Senior Project Manager Evangelist @ Microsoft Corp

Data Science for Dummies
Data Science? Was ist denn das? Im Sinne einer Speisekarte zeigen wir die „leichte Kost“ der Daten-Wissenschaft. Wie sehen die ersten Schritte in einem Projekt aus? Welche Projekte können wir zeigen? Was kommt danach? Und wie macht man das eigentlich? Und wir versuchen das ganz natürlich leicht verdaulich und vegetarisch zu halten.
presented by Mario Schnalzenberger, Data Scientist @ cubido business solutions GmbH

Kostenfreie Registrierung: http://passaustriameeting.eventbrite.com

 

Written by mpoeckl

29. März 2017 at 10:51

Veröffentlicht in Uncategorized

SQLSaturday 2017 Vienna und pre-con Seminare

leave a comment »

Nach dem großen Erfolg der letzten Jahre ist es uns auch 2017 wieder gelungen den SQLSaturday inklusive drei Pre-Con Seminare nach Wien zu holen. Der SQLSaturday ist eine ganztägige, technische Konferenz und Trainings-Veranstaltung mit lokalen und internationalen Vortragenden. Mit über 30 Vorträgen rund um die Microsoft Data Platform (SQL Server, Power BI, Azure, R, etc.) und einem separaten Seminartag („pre-con“) richtet sich die Veranstaltung an alle Interessierte – vom Einsteiger bis zum Profi.
Heuer findet diese Konferenz, organisiert von der PASS Austria, zum vierten mal in Österreich am FREITAG, 20. Jänner 2017 statt – der Seminartag am Donnerstag, 19. Jänner 2017.

Dank unserer Sponsoren und dem Einsatz von ehrenamtlichen Helfern ist die Teilnahme an der Konferenz kostenfrei.

Nicht aus Wien? In Kooperation mit JUFA Hotels bieten wir günstige Raten für Übernachtungen – garantiert günstiger als Online. Direkte Buchung über E-Mail an JUFA.

Kostenfreie Registrierung erforderlich: hier Registrieren

Pre-Con Seminare

Wann: Donnerstag, 19. Jänner 2017, 9:00-17:00 Uhr
Wo: JUFA Wien City, Mautner Markhof Gasse 50, 1110 Wien

  1. SQL Server Performance Monitoring & Troubleshooting (Andreas Wolter)
    Anmeldung:  https://www.eventbrite.co.uk/e/sql-server-performance-monitoring-troubleshooting-andreas-wolter-tickets-28875390069
  2. BI and Analytics with SQL Server and R (Tomaz Kastrun)
    Anmeldung: https://www.eventbrite.co.uk/e/bi-and-analytics-with-sql-server-and-r-tomaz-kastrun-tickets-28876176421
  3. SQL Server and Power Shell – Better Together (Chrissy LeMaire & Rob Sewell)
    Anmeldung: https://www.eventbrite.co.uk/e/sql-server-and-powershell-better-together-building-the-modern-dbas-toolset-tickets-29213183418

Written by mpoeckl

29. November 2016 at 12:11

Veröffentlicht in Uncategorized

Power BI News und CDC vs. temporal tables im SQL Community Meeting im November

leave a comment »

Am Mittwoch, 23. November 2016 findet unser nächstes monatliches Community Meeting ab 17:30 bei ITG Informationstechnik Graz GmbH in GRAZ statt. Unsere Themen sind diesmal:

Microsoft Power BI –  da entwickelt sich doch etwas Großes!

Einführung in Power BI als Werkzeug für Business Analytics, live Visualisierung von Dashboards und interaktive Berichte zur Verarbeitung kritischer Unternehmensdaten
Showcase – Power BI On-Premise:
Power BI ist eine Clould-basierte Business Analytics Plattform, die aber auch auf Seite On-Premise im Gegensatz zur ursprünglichen Microsoft Strategie auf Grund von Kundenanforderungen weiterentwickelt wird. In Kombination mit SQL Server 2016 und Reporting Services wird Power BI On-Premise unternehmenstauglich.
Showcase – Power BI Forcasting und Entwicklungen von Fakten über die Zeit:
Mit einfachen Mitteln und der DAX werden komplexe Szenarien schnell abgebildet und fördern den Self-Service Gedanken. An zwei Beispielen werden die Themen Forcasting und Entwicklungen über die Zeit dargestellt, die als Pattern verwendet werden können.
Showcase – Power BI Information-Design:
Integration von Visuals für den spezifischen Anwendungsbereich eröffnen Möglichkeiten für Design und Visualisierung von Daten, erleichtern damit die Interpretation und können auf die Zielgruppe angepasst werden.
Ausblick auf die nächsten Schritte im Bereich Power BI

presented by Michael Sattler, MCP, Senior Consultant @ DESEO IT Services GmbH

 

SQL Server CDC vs. Temporal Tables

Unterschiede von SQL Server Change Data Capture (CDC) versus temporal tables – was verwendet man wann.

presented by Christian Lorber, MCSE, DBA ITG Informationstechnologie Graz GmbH

Written by mpoeckl

28. Oktober 2016 at 11:21

Veröffentlicht in Uncategorized