SQL Server “Denali” CTP 3 verfügbar!

Ab sofort kann man hier die öffentliche Community Technology Preview Version 3 des nächsten SQL Server Generation Codename “Denali” herunterladen! Diese Version hat bereits die sogenannte “Production Quality”, kann also für reale Testszenarien sowie Upgrade-Tests verwendet werden. Die Hauptinvestitionen und daher Neuerungen in SQL Server “Denali” lassen sich unter den folgenden drei großen Punkten zusammenfassen:„SQL Server “Denali” CTP 3 verfügbar!“ weiterlesen

Microsoft Business Intelligence Award 2011

Ab sofort ist es möglich, für den Microsoft Business Intelligence Award 2011 einzureichen. Der Award wird von Microsoft Österreich gemeinsam mit der Computerwelt ausgeschrieben, um innovative Lösungen zu prämieren, die neue Einsichten durch BI vermitteln und Türen zu neuen Einsatzgebieten mit BI aufstoßen. Einreichen kann man jede Lösung, bei der Business Intelligence Technologien innovativ zum„Microsoft Business Intelligence Award 2011“ weiterlesen

Nächstes Treffen 21.06.: „Deadlock Probleme in SQL Server 2008 – erkennen und lösen“

Im Rahmen unseres nächsten SQL User Group Treffens am 21.06.2011 wird uns Milos Radivojevic mehr zum Thema “Wie erkenne und löse ich Deadlocks in SQL Server” erzählen. Wenn Zeit bleibt werden wir uns am Ende auch kurz dem Thema “Transactions and Error Handling in SQL Server” widmen. Hinweis: wir wollen ca. 20 Minuten am Ende„Nächstes Treffen 21.06.: „Deadlock Probleme in SQL Server 2008 – erkennen und lösen““ weiterlesen

Advanced SQL Server Performance Troubleshooting Workshop in Wien

Für alle die schon immer in die Tiefen von SQL Server Tuning und Troubleshooting eintauchen wollten veranstaltet Klaus Aschenbrenner im September (26.-28.) einen dreitägigen “Advanced SQL Server Performance Troubleshooting Workshop” in Wien. Details, Kosten und Anmeldung: http://www.csharp.at/Registration_AT.aspx Martin Pöcklmartin.poeckl@microsoft.com

SQL Server 2008 R2 Licensing Quick Reference Guide Update: Version 1.1

Für alle SQL Spezialisten die sich nicht nur mit der Technologie sondern auch mit der Lizenzierung beschäftigen wollen oder müssen gibt es einen schnellen, aber fundierten Einstieg in die SQL Server 2008 R2 Lizenzierung (auch in virtuellen Umgebungen!). Natürlich auch wunderbar zur Nachlese geeignet: der SQL Server Licensing Quick Reference Guide. Der Guide wurde jetzt„SQL Server 2008 R2 Licensing Quick Reference Guide Update: Version 1.1“ weiterlesen

SSMA: Migration von Oracle/Sybase/MySQL und Access auf SQL Server

Der bewährte SSMA (SQL Server Migration Wizard) wurde ein weiteres mal verbessert und erweitert und liegt jetzt in der Version 5 vor. Der SSMA unterstützt und erleichtert erheblich die Datenbankmigration von Oracle, Sybase, MySQL oder Microsoft Access auf Microsoft SQL Server. Der kostenfreie Assistent verfügt dazu über ausführliche Analyse-, Migrations-, und Testfunktionalitäten die sowohl die„SSMA: Migration von Oracle/Sybase/MySQL und Access auf SQL Server“ weiterlesen

SQL Server 2008 R2 SP1 jetzt testen!

Ab sofort kann die CTP1 (Community Technology Preview) von SQL Server 2008 R2 SP1 getestet werden. Das Service Pack enthält die kumulativen Updates 1-6, weitere Problembehebungen und einige Erweiterungen auf Basis von SQL Server Kundenrückmeldungen (unter anderem über das Windows Error Reporting). Nachfolgend einige Erweiterungen im Originaltext: Dynamic Management Views for increased supportability ForceSeek for„SQL Server 2008 R2 SP1 jetzt testen!“ weiterlesen

Agenda zum Vortrag T-SQL Performance Recommendations am 14. April 2011

Hier ist die detaillierte Agenda von Milos Radivojevic, der ja im Rahmen seines Vortrages beim nächsten SQL Server User Group Treffen über das Thema T-SQL Performance Recommendations reden wird: General Recommendation Functions in WHERE clause Arithmetical Operations in WHERE clause Data Type Conversions in WHERE Clause Non-SARGable WHERE clause Local Variables Database Constraints and Performance„Agenda zum Vortrag T-SQL Performance Recommendations am 14. April 2011“ weiterlesen

Nächstes Treffen der SQL Server User Group Austria am 14.April 2011

Die SQL Server User Group Österreich lädt am 14.April alle Interessierten nach Wien mit einem spannenden Vortrag von Milos Radivojevic: T-SQL Performance Recommendations. Wann: 14. April 2011 ab 18:00 bis ca. 20:00Wo: Microsoft Österreich, Am Euro Platz 3, 1120 WienKosten: Keine! Bitte unter der E-Mail Adresse sqlserverug@live.at formlos registrieren – wir haben diesmal nur begrenzte„Nächstes Treffen der SQL Server User Group Austria am 14.April 2011“ weiterlesen